Home Mensch und Umwelt
EG-News

News der Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG


Weiterlesen...
ARTIOFusionCharts
Chart with ID 0 isnt't exists

Windräder erzeugen wie andere Dinge in unserer Umwelt (insbesondere Waldrauschen bei Wind, Autos, Kühlschränke,...) Infraschall, also den nicht hörbaren Anteil des Schalls. Aufgrund der bislang gesicherten Erkenntnisse gehen von Infraschall durch Windkraftanlagen jedoch keine Gefahren aus.

 

Jedes Haus und jeder Baum wirft einen Schatten, der im Tagesverlauf wandert. Wolken geben sogar schnell bewegte Schatten. Ungewöhnlich bei Windrädern ist der regelmäßig wiederkehrende Schattenwurf der Rotoren, allerdings auch nur, solange die Sonne scheint, der Sonnenstand in Bezug auf die Bebauung übereinstimmt und das Windrad in Betrieb ist. Simulationsprogramme ermitteln diesen maximalen/theoretischen Fall. In der Praxis sind im Durchschnitt max. 25% der errechneten Schattendauer zu erwarten.

Weiterlesen...

 

Die geplante Windkraftanlage erzeugt aus Windenergie Strom. Dabei entstehen Geräusche durch den an den Flügeln vorbeistreifenden Wind und die Anlage selbst.

Maßgeblich für die zulässigen Lärmpegel ist die TA Lärm (Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm). Die geplante Anlage hält diese gesetzlich geregelten Lärmpegel in allen benachbarten Bereichen ein.

Weiterlesen...