Home Wir über uns Vorstand
EG-News

News der Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG


Weiterlesen...
ARTIOFusionCharts
Chart with ID 0 isnt't exists

News der Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG


    

27.12.2010 # Energiegenossenschaft ins Genossenschaftsregister eingetragen

Im November wurde die Prüfung der Satzung und der weiteren Unterlagen durch den Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband erfolgreich abgeschlossen und die Energiegenossenschaft zum Beitritt in den Genossenschaftsverband zugelassen.

Mit Datum vom 21.12.2010 wurde die "Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG" vom Amtsgericht Stuttgart in das Genossenschaftsregister eingetragen.

 


18.10.2010 # Teilnahme an der Neckarweihinger Energie- und Umweltmesse

Auf Einladung der Solarinitiative Ludwigsburg haben wir am Samstag, 2. Oktober 2010 mit einem Informationsstand an der 2. Neckarweihinger Energie- und Umweltmesse in der Neckarweihinger Gemeindehalle teilgenommen.

Die Vorstände Dieter Hallmann und Jürgen Bothner konnten dabei mit einigen Interessenten, die zuvor noch keine Gelegenheit hatten, eine unserer Informationsveranstaltungen zu besuchen, ausführliche Gespräche führen.

Bei seinem Rundgang vor der Eröffnung der Messe zeigte sich auch der Ludwigsburger Oberbürgermeister Werner Spec sehr interessiert am Windrad-Projekt der Energiegenossenschaft.

Wir bedanken uns herzlich bei der Solarinitiative, die uns die gemeinsame Präsentationsmöglichkeit an ihrem Stand auf der Umweltmesse ermöglicht hat und unser Vorhaben positiv unterstützt.


 

21.07.2010 # Interesse an Beteiligung stark angestiegen

Durch die vielen positiven Signale in der jüngsten Zeit (die Regionalversammlung befürwortet das Projekt, der Ingersheimer Gemeinderat stimmt mit überwältigender Mehrheit zu, für das Landratsamt ist bisher "kein K.O.-Kriterum erkennbar",...) und die fundierte Information der Bevölkerung über unsere Flyer und Informationsveranstaltungen ist das Interesse an einem Beitritt zur Energiegenossenschaft und an einer Beteiligung an der Windkraftanlage stark angestiegen.

So konnte in den vergangenen Wochen eine Vielzahl neuer Interessenten gewonnen werden, die eine verbindliche Beitrittserklärung abgegeben haben. Auch die durchschnittliche Höhe der einzelnen Beteiligungen ist angestiegen. Wurden anfänglich eher kleinere Beträge gezeichnet, so gibt es inzwischen sogar Interessenten, die schon vor einiger Zeit ihren Beitritt beantragt haben und nun ihre Beteiligung nochmals erhöht haben.

Insgesamt beträgt die Zahl der künftigen Mitglieder der Genossenschaft derzeit ca. 200.

Wir sind äußerst zuversichtlich, die angestrebte 100%ige Eigenfinanzierung der Windkraftanlage über eine breite Bürgerbeteiligung zu erreichen.  

 


20.07.2010 # weitere Infoveranstaltung Energiegenossenschaft in Bietigheim-Bissingen 

Im Brauhaus Rommelmühle wurde die inzwischen fünfte, gut besuchte Informationsveranstaltung der Energiegenossenschaft durchgeführt. Nach Ingersheim, Besigheim, Pleidelsheim und Freiberg fand der erste Zyklus unserer Informationsveranstaltungen in Bietigheim-Bissingen seinen Abschluss.

Über den Fortschritt des Genehmigungsprozesses und die weiteren Schritte (Eintragung der Genossenschaft, Bestellung der Windkraftanlage) werden wir alle Interessierten auch weiterhin durch weitere Informationsveranstaltungen, die Presse und hier auf unserer Homepage auf dem Laufenden halten.


13.07.2010 # Gemeinderatssitzung in Besigheim

Der Besigheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 13.07.2010 den Beschlussvorschlag von Bürgermeister Steffen Bühler mit einer Stellungnahme zum Windkraftprojekt abgelehnt und statt dessen mit 10:9 Stimmen einen Antrag der Gründen-Fraktion angenommen, dass Besigheim keine eigene Stellungnahme abgibt.

Die Presseberichte sind im Pressespiegel zu finden.


08.07.2010 # weitere Infoveranstaltung Energiegenossenschaft in Freiberg

Leider nur ein kleiner, aber dafür umso interessierterer Kreis von Besuchern informierten sich bei unserer Veranstaltung im "Wirtshaus im Wiesental" in Freiberg. Auch nach der offiziellen Präsentation ergab sich noch ein reger Meinungsaustausch. Erfreulicherweise haben wiederum einge der Interessenten noch vor Ort bzw. im Nachgang eine Beitrittserklärung abgegeben.


06.07.2010 # Gemeinderatssitzung in Ingersheim - Zustimmung zum Windrad-Projekt

In seiner Sitzung am 06.07.2010 hat der Ingersheimer Gemeinderat mit einer überaus deutlichen Mehrheit von 15:1 Stimmen ein klares Bekenntnis zur geplanten Windkraftanlage abgegeben. Damit wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht.

Die Presseberichte sind im Pressespiegel zu finden.



22.06.2010 # weitere Infoveranstaltung Energiegenossenschaft in Pleidelsheim

Erfreulicherweise konnten wir einge der Besucher unseres Informationsstandes beim "Tag der Betriebe" auch zur Infoveranstaltung im Alten Rathaus wieder begrüßen. Die Rückmeldungen zeigen uns, dass ein reges Interesse an sachlicher Information zur Energiegenoosenschaft und zu unserem Windrad-Projekt vorhanden ist.


20.06.2010 # Informationsstand beim "Tag der Betriebe" im Gewerbegebeit in Pleidelsheim

Viele positive Rückmeldungen erhielten wir von den Besuchern unseres Standes. In teils sehr ausführlichen und überaus sachlichen Gesprächen konnten wir die zahlreichen interessierten Besucher unseres Standes über die Energiegenossenschaft und das Windrad-Projekt informieren. Einge Interessenten sowohl aus Pleidelsheim als auch aus weiteren Gemeinden im Landkreis Ludwigsburg bekundeten direkt hr Interesse am Beitritt zur Genossenschaft. Auch bei der Informationsveranstaltung am 22.06. im Alten Rathaus in Pleidelsheim besteht nochmals die Gelegenheit, sich ausführlich zu  informieren.


10.06.2010 # weitere Infoveranstaltung Energiegenossenschaft in Besigheim

Auch bei der Informatinsveranstaltung in Besigheim konnten wieder zahlreiche Besucher über die Genossenschaft und das Windrad-Projekt informiert werden.


17.05.2010 # „Energiegenossenschaft Ingersheim Infoveranstaltung in Ingersheim“

Mit über 150 Besuchern im ev. Gemeindehaus war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Mit sachlichen Informationen zum Projekt und zur geplanten Genossenschaft wurden die Besucher sehr detailliert informiert. Fragen waren stets willkommen und wurden alle beantwortet.
Mit weiteren Informationen über finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten und vor allem zur Wirtschaftlichkeit der Anlage  konnten über 20 weitere Interessenten gewonnen werden.

 


14.05.2010 # „Energiegenossenschaft Ingersheim beantragt  Immissionsschutzrechtliche Genehmigung“

Beim Landratsamt Ludwigsburg wurde am12.05.2010 der Antrag auf immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die  erste Windkraftanlage im Kreis Ludwigsburg von der Energiegenossenschaft Ingersheim eG i. Gr. eingereicht.

mehr...



24.04.2010 # Infostand  Energiegenossenschaft am Tag der offenen Tür in Ingersheim

Die WKI war mit einem Informationstand am Tag der offenen Tür des GdS vertreten. Einer großen Anzahl von Interessierten konnte anschaulich mit Schautafeln und einer Beamerpräsentation die neu gegründete Energiegenossenschaft vorgestellt werden. Es gab viele interessante Gespräche in denen wir nur überwiegend  positive Rückmeldungen erhalten. Die Bürger aus Ingerheim und Umgebung konnten sich über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft und einer möglichen finanziellen Beteiligung informieren, aber auch den geplanten Standort aus einem eigens für diesen Tag bereitgestellten Elektroautos besichtigen. Hierzu gab es stündlich Fahrten an den Standort, für den es ein großes Interesse gab.

P1020614

 

P1020612

mehr

 


 15.04.2010 # Pressemitteilung der Windkraft Initiative

Die Windkraft Initiative greift die in der Bürgerinformationsveranstaltung offenen gebliebenen Punkte auf und veröffentlicht den aktuellen Status im Rahmen einer Pressemitteilung, die in der BZ und in der LKZ in Auszügen wiedergegeben wurde:

Lesen Sie den ganzen Text der Pressemitteilung „Windkraftinitiative Ingersheim gründet Genossenschaft“

mehr...



22.03.2010 # Gründung Energiegenossenschaft Ingersheimund Umgebung e.G.

Am 22.03.2010 haben sich in Ingersheim inder Remsstr. 10 Personen eingefunden, um über die Gründung einer eingetragenen Genossenschaft mit der Firma Energiegenossenschaft und Umgebung zu beraten und zu beschließen.

Teilnehmer: Hanne Hallmann, Dieter Hallmann,JürgenBothner,Dr.Hartmut Groß,Harald Bender, Heinrich Blasenbrei-Wurz, Jörg Henning, Albert Krauter,  Roland Merlau,Karlheinz Peppel-Kumkar,Jürgen Würth.

Ergebnis: Nach eingehender Beratung wird die Satzung der neuen Genossenschaft von der Versammlung angenommen. Die Generalversammlung wählt folgende Personen:

Vorstand:                                                 Jürgen Bothner, Dieter Hallmann

Aufsichtratsvorsitzender:                        Heiner Blasenbrei-Wurz, stellv. Harald Bender

Aufsichtsrat:                                            Harald Bender, Jörg Henning (Schriftführer), Roland Merlau, Albert Krauter

gez. Dieter Hallmann


19.03.2010 # Richtigstellung der F.ENERCON zu Abstände WEA zur Wohnbebauung

Die auf der Bürgerinformationveranstaltung am 12.03.2010 von einem Landwirt gemachte Aussage, ENERCON bewerte den Abstand der geplanten WKA in Ingersheim zur nächsten Wohnbebauung als zu gering ein, wurde durch eine schriftliche Stellungnahme der Firma ENERCON vom 19.03.2010 mit einer Richtigstellung entgegegnet. In diesem Schreiben bestätigt ENERCON, daß es bei ENERCON selbst keine Abstandregeln gibt und dazu auch keine Aussagen gemacht werden. Vielmehr liegt eine Prüfung und Festlegung von Mindestabständen in der Zuständigkeit der Genhmigungsbehörden. Mindestabstände werden in der Regel durch Schallwerte der nächstgelegenen Immisionspunkte bestimmt. Neben den Schallkriterien sind bei der Windenergieanlagenprüfung ggf. Abstände aus der Bauleitplanung zu berücksichtigen. Wir gehen davon aus, daß es sich möglicherweise um ein Missverständnis oder einer Fehlinterpretation seitens des Landwirtes handelt und möchten hiermit nochmals darauf  hinweisen, daß mit der geplanten Standortwahl und den damit verbundenen Abständen alle Vorgaben für Schall- und Schattenschlag eingehalten werden.

mehr...

gez. Dieter Hallmann 


12.03.2010 #  Windkraft Bürgerinformationsveranstaltung in Ingersheim

Über 550 Bürger und Bürgerinnen aus Ingersheim und der näheren Umgebung verfolgten im großem Interesse die Informationsveranstaltung der Gemeinde Ingersheim zum Thema der geplanten Windkraftanlage.

Die Mitglieder der Windkraftinitiative (WKI) freuen sich über das gezeigte große Interesse an der Informationsveranstaltung. Die überwiegende Mehrheit äußerte mit lebhaftem Beifall immer wieder ihre Zustimmung zu dem aus verschiedensten Perspektiven vorgestellten Projekt.

An dieser Veranstaltung wurden auch verschiedene Nachfragen und Befürchtungen geäußert. Einige Bedenken des Lerchenhof Landwirts blieben an diesem Abend offen.

 


xx.03.2010 #  Pressekonferenz im Evang. Gemeindehaus in Ingerheim

Die Windkraftinitiative lädt ein zur Pressekonferenz und stellt im Rahmen einer Powerpoint Präsentation das Projekt zur geplanten Erstellung einer Windkraftanlage in Ingersheim den geladenen Pressevertretern vor.

In großer Aufmachung wird in den Zeitungen der BZ,LKZ,StuttgarterZeitung, Stuttgarter Nachrichten  und der Heilbronner Stimme berichtet. Mit dem ersten Flyer werden  die  Bewohner aus Ingersheim und des Husarenhofes über das geplante Windkraftprojekt informiert.