Home
EG-News

News der Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG


Weiterlesen...
ARTIOFusionCharts
Chart with ID 0 isnt't exists

Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG
erhält den Karl-Mommer-Preis 2011

Die Energiegenossenschaft hatte sich um den Karl-Mommer-Preis 2011 beworben, der von der SPD-Kreistagsfraktion und dem Kreisverband Ludwigsburg für innovatives und gemeinnütziges Engagement vergeben wird.

Die Auswahlkommission hat entschieden, uns für unser beispielhaftes Projekt „Windkraft für Ingersheim“ mit dem Karl-Mommer-Preis auszuzeichnen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichung!

Wir empfinden dies als Anerkennung für unser bürgerschaftliches Engagement im Sinne einer nachhaltigen, umwelt- und klimaverträglichen Entwicklung in unserer Heimat. Unser Projekt steht damit genau im Einklang zum diesjährigen Motto des Karl-Mommer-Preises: "Klima – Umwelt – Energie"- Ideen und Projekte zur Nachhaltigkeit vor Ort.

Die Preisverleihung findet am 25. November 2011 im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung im Kreishaus Ludwigsburg (Landratsamt) statt. Prof. Dr. Dr. h.c. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Umweltwissenschaftler, wird die Ehrung und Auszeichnung der Preisträger vornehmen.

Einladungskarte zur Preisverleihung: http://spdnet.sozi.info/bawue/ludwigsburg/dl/2011-10-28_Mommer_2.pdf

 

 

  • Zum Karl-Mommer-Preis:

    Der Karl- Mommer- Preis wurde von Kreisverband und Kreistagsfraktion der SPD 1995 gemeinsam ins Leben gerufen und 1996 zum ersten Mal verliehen. Benannt ist der Preis nach dem früheren Ludwigsburger Bundestagsabgeordneten und Bundestagsvizepräsidenten Dr. Karl Mommer, dessen Lebensleistung mit dem Preis gewürdigt wird.

    Der Auswahlkommission für die Preisvergabe gehören Vertreterinnen und Vertreter verschiedener unabhängiger gesellschaftlicher Organisationen an.

    Der Preis ist auf 3000 Euro dotiert und kann auf mehrere Empfänger aufgeteilt werden.
  • Aus der Ausschreibung für 2011:

    Der diesjährige Karl- Mommer- Preis steht unter dem Motto "Klima – Umwelt – Energie"- Ideen und Projekte zur Nachhaltigkeit vor Ort.

    Zum Infoflyer: http://spdnet.sozi.info/bawue/ludwigsburg/dl/MommerFlyer2011.pdf

    Auch die SPD im Kreis hat diesen Weg immer tatkräftig unterstützt und ist ihn aus Überzeugung gegangen. Durch erneuerbare Energien helfen wir uns selbst vor Ort, indem wir energiepolitisch unabhängiger werden von Gas, Öl und anderen langsam aber sicher versiegenden Rohstoffen.

    Wir helfen dem Klima und damit allen Menschen auf der Welt, wenn dadurch der CO²- Ausstoß deutlich gesenkt werden kann. Und mittel- und längerfristig helfen wir unserer Wirtschaft, da wir durch das Beibehalten einer Vorreiterstellung auch auf diesem Gebiet hohe Exportraten erzielen können und somit auch Ar- beitsplätze vor Ort erhalten oder schaffen.

    Wir wollen mit dem diesjährigen Karl- Mommer- Preis jene finden und auszeichnen, die diesen Dreiklang besonders gut vereint und in die Realität umgesetzt haben.
  • Preisträger 2011:

    Zusammen mit der Energiegenossenschaft werden fünf weitere Initiativen ausgezeichnet. Wir gratulieren unseren Mitpreisträgern ganz herzlich.

    Besonders freut uns, dass zwei Gründungsmitglieder der Energiegenossenschaft doppelt ausgezeichnet werden, da sie auch in der Lokalen Angeda 21 Besigheim engagiert sind.

Energiegenossenschaft Ingersheim und Umgebung eG

Projekt: Windkraft für Ingersheim

www.eg-ingersheim.de

 

Lokale Agenda 21 Besigheim
Arbeitskreis „Mobilität, Energie, Klima“

Projekt: Reaktivierung der Ernst‘schen Mühle
an der Enz in Besigheim

http://www.agenda21-besigheim-mek.de/

 

Agenda AK „Umwelt und Energie und Bürgersolarprojekte“, Kornwestheim

Projekt: Gründung von Bürgersolaranlagen mit Bürgerkapital

http://www.la21kornwestheim.de

 

Stadt Vaihingen an der Enz
Büro Lokale Agenda

Projekt: Erneuerbare Energien und Gründung einer Genossenschaft

http://www.vaihingen.de/d/11303

 

Verein zur Förderung regenerativer Energien e.V.
(Solarverein Ditzingen)

Projekt: Energiewende vor Ort –
Energie-Informationstage der Sonnenregion

http://www.solarverein-ditzingen.de/

 

Lokale Agenda 21 Gerlingen
Arbeitskreis Energie

Projekt: Habt Ihr das schon gewusst

http://www.gerlingen.de/servlet/PB/menu/1107812_l1/index.html